JOBBÖRSE

Die Caritas Familien- und Jugendhilfe GGmbH sucht für ihre Schule St. Johannesberg zum Schuljahr 2019/20 eine

LEHRKRAFT Für LEHRAMT AN SONDER- BZW. FÖRDERSCHULEN

mit 2. Staatsexamen und beliebigem Förderschwerpunkt

Wenn Sie Freude an einer anspruchsvollen Tätigkeit und Fachwissen haben, flexibel und kontaktfreudig sind, dann ist das genau die richtige Stelle für Sie.

Ihre Aufgaben

  • Unterricht vorbereiten, durchführen und nachbereiten, Aufgaben in der Organisation des Klassenverbandes (Projekte, Exkursionen, Feste mitgestalten)
  • Zusammenarbeit mit Kollegen/innen und anderen Mitarbeitern/innen
  • Leitung einer Klasse
  • Elternarbeit
  • Ferienbetreuung in den Ferien an einem Tag und einmal/Schuljahr Familien entlastender Dienst
  • Beteiligung an Qualitätszirkeln, Arbeitsgruppen zu Themen der Schulentwicklung
  • Übernahme eines leistungshomogenen Deutsch- oder Mathematikkurses (2x wöchentlich)
  • Mitarbeit in einer Arbeitsgemeinschaft
  • Mitarbeit am Qualitätsmanagementsystem


Wir erwarten

  • eine/n Mitarbeiter/in mit 2. Staatsexamen Lehramt an Sonder- bzw. Förderschulen
  • eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Methodenkompetenz
  • Offenheit bzgl. der christlichen Ausrichtung der Schule (Konfessionszugehörigkeit erwünscht, aber keine Bedingung)
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • PC–Kenntnisse


Weitere Angaben


Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Wenn Sie sich mit der Aufgabenstellung und den Zielen eines katholischen Einrichtungsträgers identifizieren können, Sie einer christlichen Kirche angehören und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für einen ersten persönlichen Kontakt steht Ihnen Frau Wenske unter der Rufnummer 03301-538168 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an
wenske[at]st-johannesberg.de

oder unter Beifügung eines frankierten Rückumschlags an

Schule St. Johannesberg
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
Hildburghausener Str. 4
16515 Oranienburg

 


 

Die Caritas Familien- und Jugendhilfe GGmbH sucht für ihre Schule St. Johannesberg zum 01.01.2019 eine/n

MITARBEITER/-IN FÜR DEN BEREICH BUCHHALTUNG UND VERWALTUNG

Wenn Sie Freude an einer anspruchsvollen Tätigkeit haben, Fachwissen und Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung mitbringen, flexibel und kontaktfreudig sind, dann ist das genau die richtige Stelle für Sie.

Ihre Aufgaben

  • selbständiges Buchen in der Finanzbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung mit Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Die Buchhaltung muss zeitnah, d.h. monatsgenau geführt werden, darüber hinaus sind die Quartalsabschlüsse sowie der Jahresabschluss nach internen Vorgaben zu erstellen und die notwendigen Zuarbeiten und Auskünfte für die Jahresabschlussplanung zu gewährleisten.
  • Leitung der internen Dienste, Steuerung des Gebäudemanagements und der Bauvorhaben
  • Eine laufende Hochrechnung mit Controlling ist notwendig
  • Ein Soll /ist Abgleich ist anhand eines nach internen Vorgaben erstellten Wirtschaftsplans anzufertigen
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung der Wirtschaftsprüfung
  • Aufstellung des Betriebskostenzuschusses sowie des Verwendungsnachweises für das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS)
  • Kassenführung und Überwachung
  • Erledigung der internen und externen Korrespondenz, Terminkoordination
  • Mitarbeit am Qualitätsmanagementsystem
  • Überwachung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • DV-Administration in Zusammenarbeit mit externen Administrator
  • Zuarbeiten für die Personalverwaltung


Wir erwarten

  • eine/n Mitarbeiter/in mit kaufmännischer Ausbildung
  • eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Organisationstalent
  • Leitungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Entschlussfreude
  • einen Berufsabschluss und Erfahrung im Bereich Bürokauffrau/-mann mit Buchhaltungskenntnissen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Kenntnisse einer Buchhaltungssoftware
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise


Wir bieten

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • betriebliche Zusatzversorgung
  • gutes Arbeitsklima und regelmäßige Fortbildungen


Merkmale


Befristung: befristet, unbefristet
Umfang: Teilzeit
Arbeitsfeld 1: Kinder und Jugendliche
Arbeitsfeld 2: Verwaltung, Recht, Finanzen
Funktion: Fachkraft
Job besonders für Menschen mit Behinderung geeignet: Keine Angabe


Weitere Angaben


Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Wenn Sie sich mit der Aufgabenstellung und den Zielen eines katholischen Einrichtungsträgers identifizieren können, Sie einer christlichen Kirche angehören und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für einen ersten persönlichen Kontakt steht Ihnen Frau Wenske unter der Rufnummer 03301-538168 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an
wenske[at]st-johannesberg.de

oder unter Beifügung eines frankierten Rückumschlags an

Schule St. Johannesberg
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
Hildburghausener Str. 4
16515 Oranienburg