LEITBILD

"Was ist der Mensch, dass Du an ihn denkst. Du hast ihn mit Ehre gekrönt."
(Ps. 8,5–6)


Die Caritas Familien- und Jugendhilfe GGmbH ist ein Träger innerhalb der katholischen Caritas im Erzbistum Berlin. Sie gestaltet Lebensräume christlich und will dem einzelnen Menschen gegenüber gerecht sein.

ANGEBOT | DIENSTE
Wir bieten konkrete Hilfe und Begleitung für Menschen auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmten und verantwortlichen Leben. Mit diesem Anspruch unterhalten wir Einrichtungen und Dienste zum Wohnen, zur Erziehung, zur Bildung und zur Arbeit.

MENSCHENBILD | CHRISTLICHER GLAUBE
Wir verstehen das Leben als Schöpfung Gottes, der wir mit Respekt und Wertschätzung begegnen. Unseren Dienst leisten wir im Bewusstsein dieser Verantwortung. Der christliche Glaube prägt unsere Zusammengehörigkeit als Dienstgemeinschaft.

PROFESSIONALITÄT | QUALITÄTSSTANDARDS
Wir arbeiten nach verbindlichen, modernen und allgemein anerkannten fachlichen Standards. Die Qualität unserer Arbeitsprozesse wird reflektiert, überprüft und fortlaufend verbessert. Wir fördern die Eigenverantwortung und Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch transparente Abläufe, offene Kommunikation und regelmäßige Fort- und Weiterbildung.

MITARBEIT | FÜHRUNG
Wir zeichnen uns durch flache Hierarchien, klare Zuständigkeiten und eine hohe Präsenz der leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Dezentrale Entscheidungsprozesse ermöglichen vielfältige Beteiligungsformen in den Einrichtungen und Diensten vor Ort. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einer respektvollen Zusammenarbeit, in deren Mittelpunkt die gemeinsame Verantwortung für die uns übertragenen Aufgaben steht.

KOMMUNIKATION | VERNETZUNG
Wir beteiligen uns durch Kooperationen an der Gestaltung eines sozialen Gemeinwesens. Dabei stehen wir im Dialog mit anderen Verbänden der freien Wohlfahrtspflege, den Kirchen und unseren Partnern in Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft.